Fitness/Krafttraining


Auch bei Trainingsplänen ist es so, dass du sehr viel wertvolle Zeit verschwenden kannst, wenn sie nicht zielorientiert und individuell an dich angepasst sind. Warum nicht gleich alles richtig machen? :)

 

Fülle einfach den Fragebogen aus und ich werde mich schnellstmöglichst bei dir melden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Auch Interesse an einem Ernährungsplan?

Deswegen biete ich Fitnesspläne an:

Krafttraining zählt seit Tag eins zu meiner Leidenschaft. Damals, mit 17 Jahren absolvierte ich das erste Probetraining in einem Fitnessstudio. Nein, es fing eigentlich schon viel früher an! Als ich als kleiner Junge abends im Bett meine Comicbücher las, ermüdeten ab und zu meine Arme, wenn ich das Buch lange genug hochhielt. Irgendwie gefiel mir dieses Gefühl total, weil ich damals schon fühlte, dass das eigentlich nur positiv sein kann, wenn ich das ganz oft mache. Später mit 14 Jahren fing ich an, in meinem Zimmer Liegestütze zu machen und mich dabei mit Musik voranzutreiben. Als dann später das Fitnessstudio dazu kam, wusste ich:

Ich liebe diesen Schmerz, wenn man an seine Grenzen geht! Ich spürte förmlich, wie ich jedes mal besser & stärker wurde und das spornte mich total an.

 

Später half mir das Krafttraining dann schließlich auch beim Abnehmen, wenn auch nur in Kombination mit einer Ernährungsumstellung. Ich baute weiterhin Muskulatur auf und erinnerte meinen Körper durch das Training immer wieder daran, dass die Muskelmasse benötigt wird und der Stoffwechsel nicht herunterfahren darf. Mein Hautgewebe ist nicht wirklich gut, was man heute noch etwas sieht, doch es wäre ganz sicher noch viel schlimmer, wenn ich kein Krafttraining gemacht hätte. Zudem führt das Training auch dazu, dass ich heute einen recht hohen Kalorienverbrauch habe und somit viel essen kann, ohne zuzunehmen.

Das höre ich beim Training: